Unfallversicherung

Die Versicherung ist für gesunde Personen bestimmt, die den normalen täglichen Aktivitäten nachgehen.

Versicherungsarten :

-„Arbeitsunfall“

-„Unfall beim lernen“

-„Unfall“

-„Sportunfall“

Grundbeschichtungen :

Vorübergehender Verlust der Arbeitsfähigkeit durch einen Unfall

-Vorübergehende Arbeitsunfähigkeit aufgrund allgemeiner oder akuter Krankheit

 -Dauerhafter Verlust der Arbeitsfähigkeit durch einen Unfall

-Dauerhafter Verlust der Arbeitsfähigkeit aufgrund einer Berufskrankheit

-Medizinische Ausgaben

-Tödliches Ende

Warum soll ich eine Unfallversicherung abschließen??

-Breiter Versicherungsschutz

-Niedrige Versicherungsprämie

-Öffnungen rund um die Uhr bis zu einem Jahr

-Garantierte 100%ige Teilnahme, da ohne Selbstbehalt der Versicherten

-Garantierte finanzielle Unterstützung bei Behinderung und/oder Krankenhausaufenthalt

-Bietet Schutz und Sicherheit vor unvorhergesehenen Ereignissen und verschiedenen Risiken

-Bietet eine Auswahl an zusätzlichen Beschichtungen

-Es gibt keine Mindestprämienanforderungen.