Transportversicherung

Eine der gebräuchlichsten Versicherungen auf dem internationalen Versicherungsmarkt ist die „Cargo while Transport“-Versicherung oder auch als „Cargo“-Versicherung bekannt. Zweck der Ladungsversicherung ist die Wahrung der Eigentumsrechte der Eigentümer des beförderten Gutes oder der Personen, die die materiellen Verantwortung tragen, indem Versicherungsschutz im Falle einer vollständigen oder teilweisen Beschädigung der Ladung sowie der anfallenden Transportkosten bereitgestellt wird alle Waren, die der Einfuhr, Ausfuhr oder Wiederausfuhr unterliegen, wie: Rohstoffe, Waren, Halbfabrikate, Brennstoffe, Mineralien, Gegenstände, Sachen, Tiere, Wertsachen usw. und damit verbundene materielle Beteiligungen, die per Bahn, Schiff, Flugzeug, Kraftfahrzeug oder einer Kombination davon befördert werden.

Die Haftpflichtversicherung umfasst:

-der Wert der Last

-Transportkosten

-Versicherungsbonus

-erwarteter Gewinn

-Pflicht usw.